piwik-script

English Intern
    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

    einBLICK - Online-Magazin der Universität Würzburg

    Eine Straßenbahnlinie zum Hubland ist in der Planung. (Bild: WVV)

    Der Koordinierungsausschuss Hochschulen der Stadt Würzburg hat sich einstimmig für den raschen Bau der Straßenbahn ans Hubland ausgesprochen.

    Mehr
    Schülerin loggt sich am Laptop bei Facebook ein.

    Bringen Jugendliche in der Schule schlechtere Leistungen, wenn sie intensiv Snapchat, Facebook, Instagram und andere Soziale Medien nutzen? Wissenschaftler aus Würzburg und Bamberg haben diese Befürchtung hinterfragt.

    Mehr

    Professorin Alexandra Dmitrienko bereichert das Institut für Informatik mit einem neuen Forschungs- und Lehrbereich: Sie ist Expertin für sichere Software-Systeme.

    Mehr
    Doron Kiesel

    Doron Kiesel ist neuer Gastprofessor an der Universität Würzburg. Er wird im interreligiösen und interkulturellen Dialog für das Institut für evangelische Theologie und Religionspädagogik tätig sein.

    Mehr

    Das elektronische Zugangskontrollsystem der Uni bekommt eine neue Software. Daher müssen auch die Karten der Bediensteten aktualisiert werden. Dies geschieht denkbar einfach durch das Vorhalten bei einem Wandleser.

    Mehr
    Eine Matabele-Ameise versorgt die Wunden einer Artgenossin, der im Kampf mit Termitensoldaten Beine abgebissen wurden. (Foto: Erik T. Frank)

    Ameisen kümmern sich intensiv um die Wunden, die ihre Artgenossen bei Kämpfen davongetragen haben. Im Tierreich dürfte dieses Verhalten einzigartig sein.

    Mehr
    Manuel Mattheisen

    Ende November wurde Manuel Mattheisen zum Professor für Psychiatrische Genetik und Epigenetik an der Universität Würzburg ernannt. Er ist einer von wenigen deutschen Experten für Genetik und Psychatrie.

    Mehr

    Bei einer kostenlosen „Abendsprechstunde“ am Montag, 19. März 2018, informieren drei Experten des Comprehensive Hearing Centers der Universitäts-HNO-Klinik über Vorsorge-, Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten von Hörstörungen.

    Mehr

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-86002
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Zwinger 32