piwik-script

English Intern
    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

    Archiv von einBLICK, dem Online-Magazin der JMU

    Das Logo des Projekts SASER.

    Einkäufe, Bankgeschäfte, Steuererklärungen: Immer mehr private Dinge werden übers Internet abgewickelt. Doch die Sicherheit der Daten kommt dabei oft zu kurz. Wie sich das ändern lässt, erforschen Informatiker der Uni Würzburg in einem neuen Projekt, für das sie eine halbe Million Euro bekommen.

    Mehr
    Beim Stiftungsfest der Uni Würzburg in der Neubaukirche. (Foto: Gunnar Bartsch)

    Ihr Stiftungsfest feiert die Universität am Montag, 13. Mai, in der Neubaukirche. Als Festredner kommt Peter Strohschneider, Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG). Die Lehrveranstaltungen entfallen an diesem Tag.

    Mehr

    Sie sind zwischen 14 und 39 Jahre alt, kommen aus Würzburg und Umgebung und hören öfter Radio? Dann machen Sie mit bei der Radiostudie des Instituts Mensch-Computer-Medien!

    Mehr
    Zonta-Preisträgerin Stephanie Weibel (links) mit der Clubpräsidentin Jutta Schuster. (Foto: Zonta-Club)

    Frauen und Naturwissenschaften passen zusammen: Das belegt Dr. Stephanie Weibel ganz eindrucksvoll. Die mehrfach ausgezeichnete Biologin und zweifache Mutter bekam jetzt den Preis des Zonta-Clubs Würzburg verliehen.

    Mehr
    Der Physiker Jens Pflaum hat den Universitätsförderpreis 2013 der Mainfränkischen Wirtschaft erhalten. Hier zeigt er das Modell einer Lichtquelle, die eine Grundvoraussetzung für beispielsweise abhörsichere Datenverschlüsselung ist. (Foto: IHK Würz

    Der Physik-Professor Jens Pflaum erhält in diesem Jahr den Universitätsförderpreis der Mainfränkischen Wirtschaft. Pflaum arbeitet an einem neuen Verfahren, mit dem unter anderem Daten sicher verschlüsselt werden können.

    Mehr
    Pfingstrosen vor den Schaugewächshäusern des Botanischen Gartens. (Foto: Gerd Vogg)

    Garten- und Pflanzenfreunde aufgepasst: Am Sonntag, 12. Mai, können im Botanischen Garten der Uni Würzburg viele Raritäten erworben werden. Außerdem gibt es Führungen und Beratungen zu Gartenfragen.

    Mehr

    Die Vortragsreihe „Gute Lehre“ des Servicezentrums innovatives Lehren und Studieren geht im Sommersemester weiter. Sie bietet Studierenden und Lehrenden Informationen über gute Lehre in der Praxis. Zwei Vorträge und ein Workshop sind im Angebot.

    Mehr

    Ein Besuch im Knauf-Museum, ein Vortrag über Forschung an Fischen, Ausflüge nach Bamberg, Karlstadt und Sulzfeld: Im Sommerprogramm der Gruppe „Betreuung ausländischer Akademiker“ gibt es viele attraktive Angebote.

    Mehr

    Fit für die USA

    30.04.2013
    Thomas Berndt und Heidi Schmoll vom International Office mit Jan-Christoph Marschelke vom GSiKplus-Projekt der Uni (von links). Foto: Valentin Niebler

    Vor ihrem Austauschjahr in den USA konnten Studierende der Uni Würzburg erstmals einen Vorbereitungskurs besuchen. Interkulturelle Sensibilisierung, Praxis-Tipps und ein „Survival Guide“ bereiteten sie auf Amerika vor.

    Mehr
    Besuch aus Afghanistan in der Neuen Uni : Dr. Mohammad Saber (Rektor Uni Nangarhar), Dr. Abdul Zahir Mohtasebzada (Rektor Uni Herat), Alfred Forchel, Mohammad Naser Jahed Ghamay (Dekan der Naturwissenschaftliche Fakultät Herat), Stephan Ruschewey, Stepha

    Die Rektoren der afghanischen Universität Herat und Nangarhar sowie die Dekane der jeweiligen Naturwissenschaftlichen Fakultäten haben die Universität Würzburg besucht. Ziel war es unter anderem, die Möglichkeiten einer Kooperation auszuloten.

    Mehr
    Zahlenmäßig das stärkste Uni-Team beim Residenzlauf: Die Wirtschaftswissenschaften mit ihren weißen T-Shirts und dem Slogan „Flinke Beine? Flinke Köpfe!“ (Foto: Robert Emmerich)

    Welches Uni-Team bekommt den Wanderpokal zum Residenzlauf? Welche Fakultät stellte das größte Team? Wer ist die schnellste Frau, wer der schnellste Mann aus der Uni? Hier gibt's die Antworten.

    Mehr

    Gauß, Perron und Poincaré: Diese drei berühmten Mathematiker stehen im Mittelpunkt einer wissenschaftshistorischen Tagung an der Uni Würzburg. Die Vorträge sind öffentlich und finden am Montag, 6. Mai, ab 16 Uhr statt.

    Mehr
    Natürliche Feinde: Eine Wespe frisst eine Schmetterlingsraupe (Foto: Emily Martin)

    Vögel vertilgen Raupen, die an Kohlpflanzen fressen. Je mehr Vögel auf den Äckern sind, umso geringer sollten also die Schäden an den Pflanzen ausfallen. Dass diese Rechnung so nicht aufgeht, zeigt eine neue Studie aus den Universitäten Würzburg und Bayreuth.

    Mehr
    Die Mitarbeiter der Forschungsstelle RobotRecht: Hintere Reihe: Severin Löffler, Jan-Philipp Günther, Florian Münch. Vorne Eric Hilgendorf, Sven Hötitzsch und Lisa Blechschmitt. (Foto: Fotostudio Fotofix)

    Bei der Entwicklung von mobilen Servicerobotern sind neben den technischen Herausforderungen auch rechtliche und ethische Aspekte zu berücksichtigen. Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Forschungsstelle RobotRecht der Universität Würzburg in einem neuen, von EU und Bund geförderten Projekt.

    Mehr
    Professor Thorsten Bley, seit 1. April 2013 neuer Direktor des Instituts für Röntgendiagnostik am Universitätsklinikum Würzburg. (Foto: Universitätsklinikum Würzburg)

    Seit Anfang April leitet Professor Thorsten Bley das Institut für Röntgendiagnostik am Universitätsklinikum Würzburg. Das Großkrankenhaus hat damit einen jungen, international renommierten Experten gewonnen, dessen spezieller Schwerpunkt auf der Herz-Kreislauf-Bildgebung liegt.

    Mehr

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-86002
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Zwinger 32