piwik-script

English Intern
    einBLICK - Online-Magazin der Universität Würzburg

    Archiv von einBLICK, dem Online-Magazin der JMU

    Georg Eisenreich, Helen Zille aus Südafrika und Klaus Schilling

    Elf Mini-Satelliten will Bayern mit Partnern in den Weltraum schießen. Drei davon werden in Würzburg am Zentrum für Telematik gebaut. Die Uni koordiniert das internationale Team.

    Mehr

    Am 7. Juni 2018 organisiert das Schreibzentrum | Writing Center mit Universitätsbibliothek, Rechenzentrum und Sportzentrum eine Veranstaltung für Studierende, die Fragen zum wissenschaftlichen Schreiben haben.

    Mehr

    Die Software „Chamelio“ soll helfen, das Gesundheits-Niveau im Alltag und am Arbeitsplatz zu verbessern. Entwickelt wird sie von Studierenden. Nun sucht das Team „sportfaule“ Teilnehmer für eine Studie.

    Mehr
    Rainer Koch mit Doktorvätern

    An der Universität Würzburg hat der erste Teilnehmer des Verbundkollegs „Digitalisierung“ des Bayerischen Wissenschaftsforums promoviert. Die Arbeit von Rainer Koch könnte bei der Entwicklung von autonomen Fahrzeugen nützlich sein.

    Mehr
    Mädchen mit Smartphone

    Mit unterhaltsamen und spannenden Posts auf Facebook Studierende für Europa sensibilisieren: Damit startet das Team hinter dem Projekt „Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz“.

    Mehr

    Eric und Carla bilden das 1000. Tandem-Paar an der Julius-Maximilians-Universität (JMU) Würzburg. Im persönlichen Gespräch und im privaten Rahmen verbessert Eric aus der Republik Togo sein Deutsch, Carla ihr Französisch.

    Mehr

    Warum sind interkulturelle Kompetenzen so wichtig für die berufliche Karriere? Wann ist der richtige Zeitpunkt für einen Auslandsaufenthalt? Diese und weitere Fragen thematisiert eine Podiumsdiskussion am 17. Mai 2018.

    Mehr

    Die Nachwuchswissenschaftlerin Dr. Carine Nguemeni will per Elektrostimulation des Gehirns den Gang von MS-Patienten stabilisieren. Die Hertie-Stiftung unterstützt ihr Projekt mit 100.000 Euro.

    Mehr
    Rockkonzert auf dem Hubland-Campus

    Wer Musik öffentlich nutzt, braucht dazu eine Lizenz der Gema – auch an der Uni. Die Hochschulrektorenkonferenz hat jetzt einen Vertrag abgeschlossen, der Uniangehörigen einen Rabatt einräumt.

    Mehr

    Professor Friedhelm Brusniak ist neuer Präsident des Fränkischen Sängerbundes. Der Musikpädagoge von der Universität Würzburg bringt viel musikalische Erfahrung in das Amt ein.

    Mehr

    Vor 400 Jahren hat der Dreißigjährige Krieg begonnen. Welche Lehren sich aus diesem Krieg für heutige Konflikte ziehen lassen und wo dieser Versuch an seine Grenzen stößt, erklärt die Würzburger Historikerin Anuschka Tischer im Interview.

    Mehr
    Alfred Forchel, Helmuth Schulze-Fielitz und Uwe Klug (v.l.). (Foto: Rudi Merkl)

    Das Wissenschafts- und das Umweltrecht zählen zu seinen Schwerpunkten; noch heute ist Professor Helmuth Schulze-Fielitz im Umweltenergierecht aktiv. Er erhielt nun die Verdienstmedaille „Bene Merenti“ in Gold.

    Mehr
    Phuoc Tran-Gia, Wolfgang Schneider und Alfred Forchel (v.l.). (Foto: Rudi Merkl)

    Gut 25 Jahre lang hatte Professor Wolfgang Schneider den Lehrstuhl für Pädagogische Psychologie an der Universität Würzburg inne. Jetzt wurde er mit der Verdienstmedaille „Bene Merenti“ in Gold geehrt.

    Mehr
    Andrea Szczesny, Margarete Götz und Alfred Forchel (v.l.). (Foto: Rudi Merkl)

    Bis März 2017 hat Professorin Margarete Götz den Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und Grundschuldidaktik geleitet. Jetzt wurde sie mit der Verdienstmedaille „Bene Merenti“ in Gold geehrt.

    Mehr
    Barbara Sponholz, Erich Oetheimer und Alfred Forchel (v.l.). (Foto: Rudi Merkl)

    Professor Erich Oetheimer hat sich stark für die deutsch-französische Freundschaft engagiert und Partnerschaften von Uni und Stadt mit Caen initiiert. Dafür wurde er beim Stiftungsfest mit der Ehrenbürgerwürde geehrt.

    Mehr

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-86002
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Zwinger 32