Intern
    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

    Die Unilaufbahn strategisch angehen

    30.05.2017

    Postdoktorandinnen und Habilitandinnen, die eine Professur oder eine Position im Wissenschaftsmanagement anstreben, können sich mit dem Karriereentwicklungsprogramm SCIENTIA für eine Hochschullaufbahn fit machen.

    Das SCIENTIA Programm Qualifizierung bietet promovierten Frauen der Universität Würzburg die Möglichkeit, sich über einen Zeitraum von 18 Monaten auf akademische Führungspositionen gezielt vorzubereiten.

    Workshops und Trainings fokussieren auf überfachliche Kompetenzen, wie zum Beispiel Drittmitteleinwerbung, Führung oder Vereinbarkeit. Individuelle Beratungsgespräche begleiten die Teilnehmerinnen in ihrer persönlichen strategischen Karriereplanung.

    Bewerbungen für das Qualifizierungsprogramm sind noch bis zum 12. Juni 2017 möglich. Weitere Informationen sowie den Bewerbungsbogen finden Sie auf der SCIENTIA Homepage.

    Kontakt: Dr. Rose Liebert, scientia@uni-wuerzburg.de

    Zurück

    Kontakt

    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-86002
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Zwinger 32