Intern
    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

    Öffentliche Generalprobe des Orchesters

    27.10.2015

    Das Akademische Orchester der Universität Würzburg, ein studentisches Ensemble, veranstaltet am Mittwoch, 4. November, um 19:30 Uhr eine öffentliche Generalprobe in der Neubaukirche. Der Eintritt ist frei.

    Das Akademische Orchester der Uni Würzburg. (Foto: Institut für Musikforschung)

    Das Akademische Orchester der Uni Würzburg. (Foto: Institut für Musikforschung)

    Der 9. Bayerische Orchesterwettbewerb steht vor der Tür, und das Akademische Orchester der Uni Würzburg will daran teilnehmen: Vom 6. bis 8. November 2015 stellen sich in München 26 Ensembles aus Bayern in elf Kategorien dem Vergleich. Den Wettbewerb veranstaltet das Referat „Laienmusik“ des Bayerischen Musikrats. Die Gewinner können am 9. Deutschen Orchesterwettbewerb Anfang Mai 2016 in Ulm teilnehmen.

    Im Rahmen seiner Vorbereitung auf den Wettbewerb lädt das Akademische Orchester zu einer öffentlichen Generalprobe ein. Sie findet am Mittwoch, 4. November, um 19:30 Uhr in der Neubaukirche statt.

    Auf dem Programm stehen symphonische Werke des 19. und 21. Jahrhunderts. Es beginnt mit dem langsamen Satz aus Ludwig van Beethovens Symphonie Nr. 3 Es-Dur („Eroica“). Danach folgt das Orchesterstück „Nelasga“ von Hubert Hoche. Den Abschluss bildet die Symphonie Nr. 2 Es-Dur von Charles Gounod.

    Der Eintritt ist frei. Zur Unterstützung der Orchesterarbeit wird nach der Veranstaltung um eine Spende gebeten.

    Zurück

    Kontakt

    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-86002
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Zwinger 32