piwik-script

Intern
    einBLICK - Online-Magazin der Universität Würzburg

    Stipendien für Lehramtsstudierende

    27.10.2015 | CAMPUS

    Lehramtsstudierende aller Schulformen können sich bis 15. Januar 2016 für ein FundaMINT-Stipendium (800 Euro pro Monat) bewerben. Das Stipendium richtet sich an Studierende der Fächer Mathematik, Informatik, Physik, Sachunterricht/Integrierte Naturwissenschaften, Chemie und Technik.

    Mit den FundaMINT-Stipendien will die Deutsche-Telekom-Stiftung künftigen Lehrkräften eine finanzielle und ideelle Grundlage bieten, um sich bestmöglich auf den Beruf vorzubereiten. In der aktuellen Ausschreibungsrunde werden bis zu 25 Stipendien vergeben.

    Ausgewählt werden die Stipendiaten von einer Jury aus MINT-Lehrkräften (MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik). Entscheidend sind gute Noten, gesellschaftliches Engagement und Motivation für den Lehrerberuf.

    Was die Stipendien beinhalten

    Die Stipendiaten bekommen einen einkommensunabhängigen Betrag von monatlich insgesamt 800 Euro. Zusätzlich organisiert die Stiftung Seminare und Workshops zu Themen, die zentral für den Lehrerberuf sind. Neu ist zudem, dass Schulhospitationen von bis zu sechs Monaten Dauer in Mittel-, Ost- und Südosteuropa absolviert werden können.

    Die Förderdauer beträgt vier Semester; das Stipendium beginnt zum Wintersemester 2016/17. Zu diesem Zeitpunkt sollten die Studierenden das Bachelor- /Grundstudium erfolgreich abgeschlossen bzw. noch vier Studiensemester vor sich haben. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Januar 2016.

    Weitere Informationen gibt es auf der Website

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-86002
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Zwinger 32