English Intern
    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

    Personalia vom 1. August 2017

    01.08.2017

    Dr. Guido Fackler, Privatdozent für das Fachgebiet Europäische Ethnologie, Institut für deutsche Philologie, wurde mit Wirkung vom 21.07.2017 zum außerplanmäßigen Professor bestellt.

    Dr. Claudia Höbartner, Universitätsprofessorin an der Universität Göttingen, wurde mit Wirkung vom 01.07.2017 unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit zur Universitätsprofessorin für Organische Chemie I an der Universität Würzburg ernannt.

    Dr. Ataru Sotomura, Institut für Kulturwissenschaften Ost- und Südasiens, wird für seine wissenschaftlichen Leistungen mit dem Hamada Seiryō Award 2017 ausgezeichnet. Damit geht dieser Preis erstmals an einen Wissenschaftler, der nicht an einer japanischen Hochschule oder Forschungseinrichtung tätig ist, sondern im Ausland. Sotomura erhält ihn für seine international herausragenden Forschungsleistungen zu Fragen der historischen, Kultur- und Ländergrenzen überschreitenden Garten- und Landschaftsplanung in Ostasien, zur Anlage früher chinesischer Hauptstädte und deren Adaption in Japan, zur Kosmologie und Kunst des Buddhismus sowie zum Transfer westlicher Musikinstrumente über Indien, Zentralasien und China nach Japan. Der Preis ist mit einer Million Yen (ca. 10.000 Euro) dotiert und gilt als prestigeträchtigste Auszeichnung für Archäologie und verwandte Forschungsgebiete in Japan. Verliehen wird er am 24.09.2017 in Japan bei einem Symposium, dessen Beiträge sich auf Sotomuras Forschung beziehen.

    Dr. Ulrich Terpitz, Lehrstuhl für Biotechnologie und Biophysik, wurde mit Wirkung vom 21.07.2017 die Lehrbefugnis für das Fachgebiet „Biotechnologie und Biophysik“ erteilt.

    Dr. Bernd Oliver Wahl, Institut für biomedizinische und pharmazeutische Forschung, Nürnberg-Heroldsberg, wurde mit Wirkung vom 06.07.2017 zum Juniorprofessor für Klinische Pharmazie an der Universität Würzburg ernannt.

    Dienstjubiläum 25 Jahre:

    Dr. Bernhard Puppe, Pathologisches Institut, am 31.07.2017

    Dienstjubiläum 40 Jahre:

    Prof. Dr. Norbert Roewer, Lehrstuhl für Anästhesiologie, am 02.07.2017

    Zurück

    Kontakt

    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-86002
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Zwinger 32