piwik-script

English Intern
    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

    Personalia vom 21. November 2017

    21.11.2017

    Dr. Florian Krückel, Akademischer Rat, Institut für Pädagogik, wird mit Wirkung vom 03.12.2017 in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit berufen.

    Dr. Katharina Lückerath, wissenschaftliche Mitarbeiterin, Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin, wurde mit Wirkung vom 13.11.2017 die Lehrbefugnis für das Fachgebiet „Experimentelle Onkologie“ erteilt.

    Prof. Dr. Catrin Gersdorf, Inhaberin des Lehrstuhls für Amerikanistik, ist auf der diesjährigen Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Amerikastudien (DGfA) zur Geschäftsführenden Direktorin gewählt worden. Mit mehr als 1.000 Mitgliedern ist die DGfA weltweit einer der größten amerikanistischen Fachverbände. Zweck der 1953 gegründeten Gesellschaft ist es, „zu einer Vertiefung der wissenschaftlichen und kulturellen Beziehungen zwischen Deutschland und den Vereinigten Staaten beizutragen.“ Zur Unterstützung der Arbeit der Geschäftsführung stellt die DGfA Drittmittel für die Beschäftigung einer Assistentin zur Verfügung. Molina Klingler, die zur Zeit ihre Masterarbeit zu einem Thema an der Schnittstelle zwischen Amerikastudien und Environmental Humanities schreibt und im Sommersemester 2018 ein Promotionsstudium an der JMU beginnen wird, arbeitet seit der Amtsübergabe im letzten Sommer in dieser Funktion eng mit Frau Gersdorf zusammen. Mit der Übernahme der Geschäftsführung durch die Würzburger Amerikanistin wird nicht nur ein wesentlicher Beitrag zur Nachwuchsförderung an der JMU, sondern auch zur Erhöhung der internationalen Sichtbarkeit der Amerikanistik sowie der JMU geleistet.

    Zurück

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-86002
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Zwinger 32