Das Online-Magazin der Universität Würzburg

Virtuelle Welten: Auch ein Thema im neuen Studiengang Games Engineering. (Foto: Uni Würzburg)
STUDIUM & LEHRE

Mehr als ein Spiel: Games Engineering studieren

Ab kommendem Wintersemester 2016/17 bietet die Universität Würzburg erstmals den Bachelorstudiengang "Games Engineering" an. Er vermittelt die wissenschaftlichen und technischen Kenntnisse zur Entwicklung von Computerspielen, die heutigen und zukünftigen Standards entsprechen.

AUSZEICHNUNGEN

Preis für Shiqiang Gao

Chinas Regierung vergibt jedes Jahr Preise für chinesische Studierende, die im Ausland herausragende Leistungen erzielen. Unter den neuen Preisträgern ist auch der Biowissenschaftler Dr. Shiqiang Gao von der Universität Würzburg.

CAMPUS

Damen-Länderspiel gegen Frankreich am Hubland

Am Mittwoch, 25. Mai, tritt die Fußball-Nationalmannschaft der Studentinnen auf dem Sportgelände am Hubland gegen Frankreich an. Das Spiel gegen die letzten Universiade-Siegerinnen ist Teil eines Lehrgangs. Anpfiff ist um 18 Uhr.

CAMPUS

Damit Begabung nicht zum Problem wird

Hochbegabung kann für Eltern eine Belastung sein. Die Begabungspsychologische Beratungsstelle hat deshalb ein Training zur Interaktion mit klugen Kindern durchgeführt. Die Resonanz ist so positiv ausgefallen, dass bereits eine Wiederholung geplant ist.

CAMPUS

Black America: die Situation der Afroamerikaner

Auf dem Africa Festival ist die Universität Würzburg mit einem eigenen Zelt vertreten. Sie zeigt darin die Ausstellung „Black America – die Situation der Afroamerikaner in Vergangenheit und Gegenwart.“

UNI & WIRTSCHAFT

Schmelzende Kristalle und modifizierte Proteine

Pharmazeuten der Uni Würzburg und die NovartisPharma AG erforschen gemeinsam, wie Proteine modifiziert werden können, um zum Beispiel die Wundheilung zu beschleunigen. Der wissenschaftliche Nachwuchs ist eng in die Zusammenarbeit eingebunden.

AUSZEICHNUNGEN

Bestes Lehrbuch kommt aus Würzburg

Der Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaftslehre hat das Buch „Grundzüge der Wirtschaftsinformatik“ der beiden Würzburger Professoren Rainer Thome und Axel Winkelmann als bestes Lehrbuch 2016 ausgezeichnet.

CAMPUS

Neues Buch über den Exodus

Die Erzählung vom Auszug aus Ägypten gehört zu den Überlieferungen, die für die kollektive Identität Israels zentral und grundlegend sind. Wie der Exodus in deuterokanonischer und frühjüdischer Literatur rezipiert worden ist, damit befasst sich ein neues Buch.

FORSCHUNG

Treiber seltener Krebserkrankung identifiziert

Würzburger Krebsforscher haben in Kooperation mit dem internationalen Cancer Genome Atlas Research Network neue genetische Treiber beim Nebennierenkarzinom identifiziert. Die europäischen Wissenschaftler wurden von Würzburg aus koordiniert.

UNIVERSITÄTSKLINIKUM

Neue Apothekenleiterin am Uniklinikum

Seit Anfang März führt Dr. Mareike Kunkel die Apotheke des Uniklinikums Würzburg. Damit liegt die für den gesamten Krankenhausbetrieb so wichtige Versorgungseinheit in den Händen der derzeit jüngsten leitenden Apothekerin aller Universitätsklinika Deutschlands.