Das Online-Magazin der Universität Würzburg

Werben für den Charity-Day (v.l.): Stefan Hebig von der Sparkasse Mainfranken, Roland Sauer, Oliver Jörg, Gabriele Nelkenstock sowie – als Vertreter der Würzburger Universitätsmedizin – Professor Georg Ertl, Anja Simon, Professor Matthias Frosch und Professor Hermann Einsele. (Bild: Robert Wenzl/UKW)
CAMPUS

Krebstherapie-Crowdfunding auf der Zielgeraden

Innerhalb eines Jahres eine Million Euro für die Entwicklung einer neuen Krebstherapie sammeln: Das ist das Ziel der Crowdfunding-Aktion „Dein Immunsystem wird Deine Waffe gegen den Krebs“. Am 29. Januar steht das Finale an – mit einem Benefiz-Handballspiel in der s.Oliver-Arena.

FORSCHUNG

Als Europa sich von den Arabern abwandte

In der Renaissance begannen die Europäer, die arabischen Wurzeln ihrer Kultur zu verdrängen: Damit befasst sich das neue Buch des Würzburger Philosophie-Professors Dag Nikolaus Hasse.

AUSZEICHNUNGEN

Millionen für die Virenforschung

Was passiert, wenn Herpesviren menschliche Zellen befallen, untersucht Professor Lars Dölken. Für seine Arbeit hat er jetzt einen mit rund zwei Millionen Euro dotierten Preis des Europäischen Forschungsrats erhalten.

AUSZEICHNUNGEN

König-Faisal-Preis für Würzburger Physiker

Erneute Auszeichnung für Laurens Molenkamp: Der Physiker hat den König-Faisal-Preis 2017 in der Sparte „Wissenschaft“ erhalten. Gewürdigt werden damit seine Arbeiten auf dem Gebiet der Spintronik.

UNI & WIRTSCHAFT

3D-Scans für die Automobil-Industrie

Wie muss eine Fertigungsstraße in der Automobilproduktion für einen Modellwechsel umgerüstet werden? Das lässt sich elegant mit 3D-Scannern herausfinden. Informatik-Professor Andreas Nüchter ist Spezialist für diese Aufgabe.

CAMPUS

DZHI-Neubau eingeweiht

Das Deutsche Zentrum für Herzinsuffizienz (DZHI) hat am 13. Januar mit einem Festakt die Inbetriebnahme seines Neubaus gefeiert. Rund 5.500 Quadratmeter stehen dort zur Verfügung für Forschung und eine bestmögliche Versorgung von Herzschwächepatienten.

AUSZEICHNUNGEN

Baupreis für Stefan Bürger

Es passiert nicht jeden Tag, dass ein Kunsthistoriker einen Ingenieurbaupreis bekommt. Über eine solche Auszeichnung kann sich Professor Stefan Bürger von der Universität Würzburg freuen.

AUSZEICHNUNGEN

Gute Lehre in der Medizin

Ein Team vom Zentrum für psychische Gesundheit wurde für seine gute Lehre ausgezeichnet: Es erhielt den mit 10.000 Euro dotierten Albert-Kölliker-Lehrpreis der Medizinischen Fakultät.

CAMPUS

Akademische Feier in der Physik

Sechs herausragende Nachwuchswissenschaftler hat die Fakultät für Physik und Astronomie auf ihrer Akademischen Feier geehrt. In dem Festvortrag standen Gravitationswellen im Mittelpunkt.