Das Online-Magazin der Universität Würzburg

Die Polsterung der Stühle in der Neubaukirche ist in die Jahre gekommen – Stuhlpatenschaften sollen nun Abhilfe schaffen. (Foto: Marco Bosch)
CAMPUS

Neue Stuhlpolster für die Neubaukirche

Übernehmen Sie eine Patenschaft an einem historischen Ort in Würzburg! Mit dieser Bitte wendet sich der zentrale Alumni-Verein an die Öffentlichkeit. Ziel der Aktion ist es, die in die Jahre gekommenen Stühle in der Neubaukirche zu restaurieren.

NEU AN DER UNI

Südsee-Varietäten des Englischen

Die englische Sprache auf den Inseln im Südpazifik erforschen – für viele klingt das nach einem Traumjob. Ein anstrengendes Abenteuer, auf das sich Carolin Biewer eingelassen hat. Hier berichtet die neue Professorin von ihrer linguistischen Feldforschung und ihren Plänen an der Uni Würzburg.

AUSZEICHNUNGEN

ERC Grant für Christian Schneider

Der Physiker Christian Schneider (34) erforscht Materialien, von denen sich die Wissenschaft neuartige Lichtquellen oder Laser erhofft. Für seine Arbeit bekommt er 1,5 Millionen Euro vom Europäischen Forschungsrat.

CAMPUS

Programm für ausländische Akademiker

Ein Besuch im Freilichtmuseum Fladungen, ein Vortrag über Venedig, Ausflüge nach Veitshöchheim, Schweinfurt und ins Knauf-Museum Iphofen: Im Sommerprogramm der Gruppe „Betreuung ausländischer Akademiker“ gibt es viele attraktive Angebote.

UNIVERSITÄTSKLINIKUM

400 Millionen Euro für Bauprojekte

In den kommenden sieben Jahren wird im Universitätsklinikum Würzburg modernisiert und ausgebaut. Mehr als 400 Millionen Euro sind für die Bauvorhaben eingeplant.

VERANSTALTUNGEN

GSIK-Ringvorlesung: Flucht und Migration

Eine öffentliche Vorlesungsreihe an der Universität Würzburg befasst sich mit dem Thema „Flucht und Migration“. Sie ist fächerübergreifend und beginnt heute, Dienstag, 26. April, um 18:15 Uhr.

VERANSTALTUNGEN

Ringvorlesung: Nachhaltigkeit

„Sind wir noch zu retten? Aspekte der Nachhaltigkeit“, lautet der Titel einer Vortragsreihe, die im Sommersemester 2016 an der Universität Würzburg stattfindet.

VERANSTALTUNGEN

Ein Nachmittag im Zeichen eines Universalgelehrten

Das Institut für Mathematik veranstaltet zu Ehren des 300. Todestages von Gottfried Wilhelm Leibniz am Dienstag, 3. Mai, einen Leibniznachmittag. Auf dem Programm stehen zwei Vorträge international anerkannter Leibnizexperten und eine Ausstellungseröffnung.

VERANSTALTUNGEN

Innovative Lösungen effektiv vertreiben

Das Innovations- und Gründerzentrum (IGZ) Würzburg bietet am Montag, 2. Mai 2016, das Seminar „Effektiver Vertrieb innovativer Lösungen“ an. Es steht auch Teilnehmern aus der Universität offen; Interessierte müssen sich anmelden.