Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Mitarbeiter der Pressestelle sind nicht nur Ansprechpartner für Journalisten. Wir unterstützen die Forscher und andere Beschäftigte der Universität dabei, Themen und Termine mediengerecht aufzuarbeiten - mit Pressemitteilungen, Pressegesprächen oder auch Fotos und Videos.

  • Pressemitteilungen

    Wir informieren die Presse bundesweit über Neuigkeiten aus Studium und Lehre. Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung gehen auch an internationale Medien.

  • Online-Magazin einBLICK

    Forschungsthemen, Veranstaltungen, Neuheiten, Personalia: Unser wöchentliches Online-Magazin einBLICK liefert aktuelle Nachrichten aus der Universität.

  • Kontakte zu Experten

    Wir unterstützen bei Recherchen und vermitteln Kontakte zu Experten aus allen Fachrichtungen.

  • Veranstaltungen

    In unserem Veranstaltungskalender finden Sie Vorträge, Workshops, Kolloquien, Führungen und Ausstellungen an der Universität Würzburg.

Aktuelles und Termine

Hadi Al Tawil und Verena Kutsch, zwei Studierende der Universität Würzburg, haben Stammzellen gespendet und damit zwei Leukämie-Patientinnen eine neue Lebenschance gegeben. Universitätspräsident Alfred Forchel würdigte jetzt dieses Engagement.

Studierende – auch Erstsemester – können sich ab sofort für das Deutschlandstipendium der Uni Würzburg bewerben. Wer ausgewählt wird, bekommt ein Jahr lang 300 Euro im Monat zur freien Verfügung.

Würzburger Krebsforscher haben in Kooperation mit dem internationalen Cancer Genome Atlas Research Network neue genetische Treiber beim Nebennierenkarzinom identifiziert. Die europäischen Wissenschaftler wurden von Würzburg aus koordiniert.

Ab kommendem Wintersemester 2016/17 bietet die Universität Würzburg erstmals den Bachelorstudiengang "Games Engineering" an. Er vermittelt die wissenschaftlichen und technischen Kenntnisse zur Entwicklung von Computerspielen, die heutigen und...